Preiserhöhung für Apple Music und andere Dienste

Apple hat damit begonnen, Abonnenten zu warnen, dass der Zugang zu seinen Diensten bald teurer werden wird. Abonnenten von Apple Music, Apple TV+ und Apple One erhalten E-Mails einen Monat im Voraus über Preiserhöhungen, sodass sie Zeit haben, ihre automatisch verlängerten Abonnements fortzusetzen oder zu kündigen. Preiserhöhungen reichen von 1 $ pro Monat bis 3 $ pro Monat für einige Familienpläne.

Der Silberstreif am Horizont ist, dass Apple TV+ jetzt mehr Originalinhalte als je zuvor anbietet und höhere Lizenzkosten für Apple Music bedeuten, dass Künstler einen größeren Teil der Gewinne erhalten sollten.

Hier sind die Preiserhöhungen für Apple-Abonnementdienste in den USA:

Apple Musik

  • Individueller Plan – 10,99 $ pro Monat: +$1
  • Individueller Jahresplan – 109 $ pro Jahr: +10 $
  • Familienplan – 16,99 $ pro Monat: +$2

AppleTV+

  • Monatsplan – 6,99 $ pro Monat: +$2
  • Jahresplan – 69 $ pro Jahr: +20 $

Apfel Eins

  • Einzelplan – 16,95 $ pro Monat: +$2
  • Familienplan – 22,95 $ pro Monat: +$3
  • Premium-Plan – 32,95 $ pro Monat: +$3